spring & flowers

Dienstag, 14. April 2015







Kleider und Röcke gehören zu den beliebtesten Kleidungsstücken bei Frauen.
Dabei gibt es viele verschiedene Stile. Von klassisch bis hipp, von feminin und elegant bis Alltagstauglich. Die Auswahl ist riesig.
Jede Frau hat eine andere Figur. Ob schmal, breit, groß oder klein, lange oder kurze Beine, dicker Po oder keinen... bei den Röcken gibt es entsprechende Modelle für jede Figur, Tellerröcke, Miniröcke, Stiftröcke, Maxiröcke und und und..
Doch wer die Wahl hat, hat die Qual: bei so vielen Kombinationsmöglichkeiten den richtigen Rock zu finden, ist gar nicht so einfach.
So ein Tellerrock ist ein echter allrounder. Aufgrund des fließenden Stoffes und dem Falternwurf steht er im Prinzip jeder Frau.
Meinen highwaisted mit Blumen verzierten Tellerrock kombiniere ich hier mit einem enger anliegenden, bauchfreien, dunkelblauen Top. Dazu schlicht gehalten eine altrosa Wildleder Tasche und klassische schwarze Pumps. Wahlweise auch mit flachen Slipper. Die Lederjacke, kombiniert aus glattem  & Wildleder mit der bunten Nieten Statementkette peppen das elegante Outfit auf und verleihen diesem einen rockigen Touch.
Meine Ray-Ban Clubmaster darf natürlich auch nicht fehlen.

xoxo

#staytunned #follow-me-on-instagram: aminavanessawilliams




The look
Top: planet, Australia 
Rock: Bugis Market, Singapur
Lederjacke: Mango
Wildleder Bag: Zara 
Pumps: Bartu
Slipper: Zara 
Statementkette: Boutique, Australia
Armreifen: H&M
Sonnenbrille: Ray-Ban 





Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen