BERLIN FASHION WEEK 2016

Samstag, 2. Juli 2016






Wenn sich Ende Juni/ Anfang Juli viele Menschen mit hoher Affinität zur Mode in Berlin einfinden, bittet die Fashion Week wieder einmal zu Tisch oder besser zum Catwalk.
Blogger aus ganz Deutschland packen ihre Sachen, schwärmen aus und pilgern nach Berlin.
Das Spektakel findet 2 x im Jahr statt und die Designer präsentieren ihre Kollektionen der kommenden Saison. Diesmal waren neue Designer und alte Hasen dabei. Sowohl, als auch großartige Show's von Designern wie, Marina Hoermanseder, Laurèl, Dimitri, Marc Cain, lala Berlin, Michalsky uvm.
Ich Glückspilz habe meine Prüfungen immer genau dann, wenn in der Hauptstadt die FW läuft.
Ich folge einigen Bloggerinnen, die auf der aktuellen FW in Berlin präsent waren und habe es neben dem Lernstress virtuell verfolgt. Ich bin ein Optimist und sage mir immer Amina, one day! Ich studiere ja nicht mein Leben lang. Neben den ganzen Runway Shows, haben beispielsweise Stylight, FashionBloggerCafe uvm. Side Events auf die Beine gestellt. Sowas ist immer gut, um zu connecten und neue Leute kennen zu lernen, runter zu kommen, nachdem man den ganzen Tag von Show zu Show hetzt. Es gibt Kleien Häppchen, Tipps und Tricks, Styling, sowie Make-up, wie von Wella bei den Mädels von Blogger Bazar - die ihr Office umfunktioniert haben zu einem reinen Blogger Paradis und das Ganze Blogger Bazaar HQ genannt haben.
Was ich auch besonders cool finde, war der Shuttle Service von Mercedes Benz! Nette Geste und Eigenwerbung ;)
Allem in allem, wie ich das erfolgreich auf diversen Snapchat Acc's verfolgen konnte, war der Fashion Week Marathon Start, durch die Berlin FW, ein voller Erfolg.












Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen